Film swap with Jürgen | 4

Film swap with Helen | 4

I was thrilled when the very talented British photographer Helen asked me to collaborate with her and swap film. I never did this before and so the whole thing was a great adventure. Now as I see the results I only can say “Thank you Helen, for a great new experience!”

Check out Helen’s blog here

And if you are interested in a film swap, just drop me a message 🙂

Advertisements

6 thoughts on “Film swap with Jürgen | 4

  1. Wie funktioniert das genau, verstehe nicht ganz. Was genau ist ein film swap?
    Sind das zwei übereinander gelegte Fotos? Oder worum handelt es sich bei den “Flocken” im Vordergrund hier?

    • Also, Film Swap (Film Tausch) funktioniert so: Helen / ich belichten einen Film und spulen ihn anschließend so zurück, dass er erneut eingelegt und belichtet werden kann. Dann in den Umschlag, zur Post und ab damit.
      Wenn dann der Film (endlich) bei Helen / mir angekommen ist, wird er eingelegt, belichtet und anschließend entwickelt.
      Es handelt sich also um Doppelbelichtungen auf den gleichen Film.
      Die “Flocken” stammen vom ‘Schwiegermuttersitz’, den ich hier aufgenommen hatte.
      Schöne Woche!
      Jürgen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s